Unerledigtes aufarbeiten

Neue Legislaturperiode: Es gibt viel zu tun

Trotz weitreichender Krankenhausreformen konnte die Große Koalition nicht alle Probleme der Uniklinika lösen. Eine neue Bundesregierung muss vor allem folgende Themen angehen:

  1. Verbesserung der Finanzierung der Notfallversorgung.

  2. Sicherung der ambulanten Versorgung schwerer, komplexer und seltener Erkrankungen in den Hochschulambulanzen

  3. auskömmliche Finanzierung von Extremkostenfällen, die weit überproportional an Universitätsklinika vorkommen

  4. Einführung einer forschungskompatiblen elektronischen Patientenakten zur Verbesserung der medizinischen Versorgung und Forschung

  5. Konzentration spezialisierter Versorgung in Kompetenz-Zentren der Universitätsklinika
     

Ihr Ansprechpartner

Oliver Stenzel
Politik und Gremienarbeit

Tel.: +49 (30) 394 05 17-19
Fax: +49 (30) 394 05 17-17
Email: stenzel@uniklinika.de