Innovationsforum der Deutschen Hochschulmedizin 2019

„Großkrankenhaus oder Gesundheitsnetz – wie muss die Unimedizin der Zukunft aussehen?“ ist der Titel des Innovationsforums 2019 der Deutschen Hochschulmedizin. Das Innovationsforum zeigt verschiedene Ansätze, welche Rolle die Hochschulmedizin bei der Behebung der Brüche in der Patientenversorgung spielen kann. Welchen Beitrag kann die Unimedizin leisten, um eine ausreichende medizinische Versorgung in der Fläche zu gewährleisten? Und wie lässt sich das durch neue Formen der der Versorgungsforschung, in klinischen Studien und in der Ausbildung von Ärztinnen und Ärzten sowie den Gesundheitsberufen begleiten?

Termin: Donnerstag, 26. September 2019, 11.00 bis ca. 17.00 Uhr
Ort: Hotel Palace Berlin, Budapester Straße 45, 10787 Berlin

Keynote: „The role of university hospitals in the Dutch healthcare system"

Themen der Vorträge sind u.a.:

  • Unimedizin neu denken: Ambulanter, Regionaler, Vernetzter! – Impuls-Vortrag und Podium mit Politikern der Regierung und Opposition
  • Was brauchen die Landkreise von der Universitätsmedizin?
  • Universitäres Telemedizinzentrum: Wie verändert die Digitalisierung die Versorgungsstrukturen?
  • Netzwerkversorgung in der Onkologie: Beispiel CIO
  • Wie viele Uniklinika braucht das Land? - Ein Streitgespräch
  • Campus-Modelle: Eine sinnvolle Ergänzung der Universitätsmedizin?

Die Anmeldung und das Programm finden Sie unter Downloads (s.u.).